Dieser Cuvée besteht hauptsächlich aus Rolle, welche im fortgeschrittenen

Alter geerntet und in 600-Liter-Eichenfässern vinifiziert wurde. Die Nase ist

sehr aromatisch, blumig und mineralisch, geprägt von Zitrusfrüchten: Limette

und weiße Grapefruit, Honig, Akazienblüte, frische Mandel. Der Gaumen ist

rund. Der Abgang ist ebenso erfrischend mit großer Ausdauer.

Das Château Simian befindet sich in der Provence am Fuße des Massif

d'Uchaux, einem Familienbesitz mit 24 Hektar Rebfläche in

Châteauneuf-du-Pape Gebiet. Sein jetziger Besitzer, Jean-Pierre Serguier,

Erbe von 4 Generationen von Winzern, bemüht sich auf der ständigen Suche

nach Qualität, dies mit Arbeiten in perfekter Harmonie mit der Natur zu

erreichen. Biodynamisch seit 2008, Bio-zertifiziert und Demeter. Dieser

Ansatz sowie die vernünftige Auswahl von 18 edlen Rebsorten und das

Know-how des Winzers tragen dazu bei, Weine von außergewöhnlicher

Qualität zu erhalten: ausgewogen, farb- und aromatisch, mit seidigen

Tanninen.

 

 

La Noria Côtes-du-Rhône 2020

19.50CHFPreis
  • 2020

    Weisswein, Demeter

    Frankreich

    Côtes-du-Rhône

    Château Simian

    Traubensorte: Rolle 80% and Sauvignon Blanc 20%

    13 Vol %

    Serviertemperatur:   9°

    75 cl

    Essen: Als Aperitif mit Tapas - Bouillabaisse - Fischsuppe - Muscheln - gegrillte Garnelen oder in Sauce - Fisch- oder Geflügelcurry - provenzalische Auberginen - italienische Pizza und Pasta ist er der Freund der Coulis von Tomaten. 

Bestseller