top of page

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach frischer Melone, ein Hauch von gelbem Apfel, einladendes Bukett. Saftig, elegant, reifes Kernobst, feine Fruchtsüße im Abgang, ausgewogen und vielseitig einsetzbar. 17.5 Punkte Gault Millau Weinguide 2023

Theoretiker in der Praxis, Weingut Harm, sind Andreas, hat ökologische Landwirtschaft studiert, mit einer Doktorarbeit Resistenz Reaktionen der Rebe und Maria, ehemalige Französischlehrerin. Dann konnten sie der Versuchung aber doch nicht widerstehen und gründeten im Jahr 2010 mit 13 Hektaren eines der dynamischsten und fröhlichsten Weingüter des Landes mit einem eigenen Restaurant Gartl am Tisch. 

 

 

 

Grüner Veltliner Goldbühel DAC

CHF 20.65Preis
  • Land: Österreich

    Region: Wachau/Kremstal

    Weingut: Harm

    Traubensorte: 100% Grüner Veltliner

    Alkohol: 13% Vol., vegan

    Serviertemperatur:   6-8°

    Flaschengrösse: 75 cl

    Essen: Speisenbegleiter Fisch, Käse, Spargel, (Fondue,Raclette), Apéro-Plättli

Bestseller