Was Cartemisia von anderen Prosecco unterscheidet, ist die zusätzliche Zeit, die der Wein auf seiner Hefe ruht. Die Zeit auf der Hefe verleiht dem Wein mehr Textur und einen längeren Geschmack. Die Methode erinnert an die gleiche Methode, die in Franciacorta und im Trentino für Sekt verwendet wurde. Cartemisia reift gut in der Flasche und kann einige Jahre gelagert werden.

 

Cartemisia Prosecco Extra Dry, Bio

15.40CHFPreis
  • 2019

    Prosecco  Extra Dry, Bio

    Italien

    Veneto

    Passione Natura

    Traubensorte: 100% Glera

    11% vol.

    Serviertemperatur:   8°

    75 cl

    Meeresfrüchte, Fleisch, Geräuchertes, Pizza, Salami, Frischkäse.

     

Bestseller