Schöne anhaltende Strohfarbe mit goldenen Reflexen. Die Nase ist

reich, komplex,

und sehr ausdrucksstark mit Noten von reifen tropischen Früchten,

Ananas, Schale

Zitrone und weiße Früchte: Quitte, frische Mandel mit einer Evolution

scharf, Safran, Honig, blonder Tabak und ein leichter Rauch.

Der Gaumen ist sehr homogen, reich und sehr reichlich,

gekennzeichnet durch a

elegante Textur, eine leuchtende und subtil butterartige Frische

mit einem sehr fleischigen und langen Abgang. Im Eichenfass gereift. Ein Genuss!

Das Château Simian befindet sich in der Provence am Fuße des Massif

d'Uchaux, einem Familienbesitz mit 24 Hektar Rebfläche in

Châteauneuf-du-Pape Gebiet. Sein jetziger Besitzer, Jean-Pierre Serguier,

Erbe von 4 Generationen von Winzern, bemüht sich auf der ständigen Suche

nach Qualität, dies mit Arbeiten in perfekter Harmonie mit der Natur zu

erreichen. Biodynamisch seit 2008, Bio-zertifiziert und Demeter. Dieser

Ansatz sowie die vernünftige Auswahl von 18 edlen Rebsorten und das

Know-how des Winzers tragen dazu bei, Weine von außergewöhnlicher

Qualität zu erhalten

 

 

Font d'Hippolyte Châteauneuf-du-pape blanc

43.40CHFPreis
  • 2015, Falstaff: 93 Punkte

    Weisswein, Demeter

    Frankreich

    Côtes-du-Rhône, Châteauneuf-du-Pape

    Château Simian

    Traubensorte: Roussanne 90% - Grenache blanc 10%

    13.5 Vol %

    Serviertemperatur:   16°

    75 cl

    Essen: Als Apéritif oder auch ein guter Begleiter zu Fisch (Lachs), Geflügel, Geräuchertem und Schweinefleisch. Genuss pur!

Bestseller